Schlagwort: Autoren

In ihrem Beitrag „Du musst erst dein Bett machen, bevor du mit Schreiben beginnst und andere Lügen, die sich Schriftsteller selbst erzählen“ beschreibt Megan Bliss, selbst Autorin, was einen Autor am häufigsten vom Schreiben abhält, warum das so ist, was man dagegen tun kann und wie man damit am besten umgeht. Denn: In dem entscheidenden […]

Mehr lesen

Es gibt tatsächlich viele Möglichkeiten, einem Autor zu zeigen, dass man seine Bücher mag – ohne das es gleich etwas kostet (außer Zeit natürlich). Steph Post hat eine ganze Liste verschiedener Anregungen für begeisterte Leser und Fans zusammengefasst. Sie reichen von Buchempfehlungen aus der Bibliothek, über das Anfordern von Rezensionsexemplaren, das Schreiben von Bewertungen auf Amazon […]

Mehr lesen

Amazon verbirgt gerne mal, das die Konkurrenz der Apps für die Kreation von E-Books durchaus groß ist. Es gibt da eine ganze Menge an Apps, die hilfreich und gut sind. Angefangen bei iBooks, mit der man als Autor ganz einfach ein E-Book erstellen und als Epub3 Datei exportieren kann – und das ist nicht die […]

Mehr lesen

Es scheint, als ob es jeden zweiten Tag die Ankündigung einer neuen bevorstehenden Filmadaption eines geliebten (oder nur neuen) Romans geben würde. Das Angebot ist riesig. Es gibt viele Schriftsteller, aus deren Werken viele, viele Filme gemacht wurden – William Shakespeare, Jane Austen und Arthur Conan Doyle sind Autoren, die einem sofort in den Sinn kommen. Aber […]

Mehr lesen

Urheberrecht und Publikationsfreiheit dürfen nicht geschwächt werden, sonst ist die vielfältige Medienlandschaft Deutschlands gefährdet.Unter www.publikationsfreiheit.de fordern deshalb mehr als 70 Verleger und Wissenschaftsautoren ein Urheberrecht, das den Beitrag von Autoren und Verlagen zur Meinungs-, Presse- und Wissenschaftsfreiheit sichert. Die aktuelle Rechtsprechung und die Gesetzgebungsverfahren führen allerdings in ihrer Konsequenz zu einer Schwächung der Rechtsposition von Autoren und Verlagen. Im […]

Mehr lesen

Autoren, die sich selbst in der Verantwortung sehen, ihre Bücher zu vermarkten, fördern eine starke Beziehungen zu ihrem Publikum. Blogging oder verbale Audio-Blogs (Podcasts) sind dafür beste Möglichkeiten, um eine Fangemeinde aufbauen und zu pflegen. Das Problem ist jedoch, dass es Tausende von Blogs und Podcasts gibt. Ziel muss es ja sein, eine Ressource zu schaffen, die […]

Mehr lesen

Die Leipziger Buchmesse möchte klar als Autorenmesse wahrgenommen werden und launcht daher in diesem Jahr den ersten internationalen Book Pitch: Dabei erhalten Autoren und/oder ihre Agenten die Chance innerhalb von 5 Minuten Lektoren von ihren Werken zu überzeugen. Darüberhinaus wird die Leipziger Buchmesse beim Meet & Greet-Treffen am Messesonntag ein Speedmeeting des Bundesverbands junger Autoren und Autorinnen (BVjA) anbieten. Auch hier können […]

Mehr lesen

Mit dem Aufkommen der Selfpublishing Kultur haben sich eine Vielzahl von Angeboten und Dienstleistungen für Autoren am Markt entwickelt. Von der Konvertierung der Manuskripte zum epub Format, über die Belieferung von Online-Shops und eReader-Shops bis hin zur Vermarktung über eigene Communities haben Autoren eine neue Vielfalt an Möglichkeiten, ihr Manuskript dem Leser zugänglich zu machen. […]

Mehr lesen