Schlagwort: ereader

  Bookeen hat seinen E-Reader kurzerhand umbenannt: Er heißt jetzt Saga und will nichts Geringeres als ein neues Leseerlebnis bieten. Der neue E-Reader stellt eine Art Buch dar, dass mit dem besonderen Format, dem Stil und der Ergonomie für ein angenehm schönes Lesevergnügen sorgen will. Handelspartner des französischen Anbieters in Europa sind in der Schweiz (Payot), Finnland […]

Mehr lesen

Das gibt es nun tatsächlich für alle, die großen Wert auf eine gewissen Haptik beim Lesen legen: Das Papier-Tablet für Leute, die Papier bevorzugen, soll Notebooks, Skizzenbücher und Ausdrucke ersetzen. Es geht im nicht weniger als das papierähnliche Lesen, Schreiben und Skizzieren mit digitalen Möglichkeiten. Mehrere Videos erklären bereits die Funktionen des voraussichtlich 500 $ […]

Mehr lesen

Ab in den Urlaub – Amazon bietet interessante neue Kindle Travel Bundles: Gewählt werden kann zwischen einem Kindle Voyage, Paperwhite oder Oasis inclusive Case, Ladegerät und Rucksack in verschiedenen Farben. In den Rucksack passt – neben dem Kindle – sicher auch alles andere, was man als Tourist so braucht. In dem Travel Bundle sind für etwa 40 $ mehr […]

Mehr lesen

Amazon stattet seine Fire-Tablets neu aus: Das neue Fire 7 erhält unter anderem ein dünneres, leichteres Design, ein verbessertes 7-Zoll-Display mit höherem Kontrast und schärferem Text, die Akkulaufzeit verlängert sich auf bis zu acht Stunden. Das neue Fire HD 8 erhält ein 8-Zoll-Display, einen Quad-Core-Prozessor und die Akkulaufzeit soll bis zu zwölf Stunden betragen. Beide Tablets werden mit Alexa […]

Mehr lesen

Jede Menge Indie-Titel sind, wenn sie bei Amazon laufen, meist nur im Kindle-Format erhältlich.“Kindle Unlimited” E-Books mit dem Logo über dem Buchcover sind ohnehin nur exklusiv bei Amazon erhältlich. Nun lassen sich diese E-Books lassen nicht ohne weiteres auf offenen E-Readern wie bspw. Tolino-Geräten lesen. Dafür müssen sie ins epub-Format konvertiert werden. Mit wenigen Klicks lässt sich aber ganz legal […]

Mehr lesen

Der E-Reader InkBook Prime, der polnischen Firma ArtaTech läuft mit Android 4.2 auf einem Quad-Core-CPU und kostet 139 Euro. Damit ist er nur noch einen Wimpernschlag vom Kindle Paperwhite entfernt. Der InkBook Prime überzeugt mit einfachem Design: Eine Taste unten am Bildschirm, Tasten für das Umblättern und eine ungewöhnlich konturierten Taste auf der Rückseite des E-Readers. […]

Mehr lesen

Der Zahlungsdienstleister Paypal wollte es wissen: Für welche digitalen Produkte wird heutzutage wo wieviel Geld gezahlt und auf welchen Endgeräten werden diese genutzt. Dafür wurden im September in einer großen Meinungsumfrage 10.000 Digital-Konsumenten in 10 Industriestaaten befragt. Die Studienergebnisse sind Studie repräsentativ für die über 18-jährige Wohnbevölkerung in den jeweiligen Ländern, die grundsätzlich Geld für digitale Inhalte […]

Mehr lesen

Das könnte das perfekte Weihnachtsgeschenk werden: Der neue E-Reader Tolino Vision 4 HD der Tolino-Allianz. Das sind die Key-Facts des Neuen: Zehn Euro günstiger als die Kindle-Konkurrenz passt der E-Reader die Beleuchtung automatisch an die Tageszeit an und macht das Lesen angenehmer. Der Speicherplatz wurde verdreifacht, das Kabel kann beidseitig eingesteckt werden und der eingebaute Speicherplatz wurde […]

Mehr lesen

In 2016 haben sich die E-Reader-Technologien weiterentwickelt – größere Revolutionen sind aber ausgeblieben. Kobo und Tolino haben gelbe LED -Leuchten integriert, um die Menge an blauem Licht einzudämmern, Amazon hat den Kindle Oasis veröffentlicht, den dünnsten E-Reader in der Welt mit eingebauter Batterie. Bookeen veröffentlichte einen solarbetriebenen E-Reader, so das ein Laden über USB-Kabel entfällt. Und was […]

Mehr lesen

Jetzt gibt es bei Amazon (USA) im Prime-Abo auch eine Flat für das digitale Lesen: Mit der neuen Lese-Flat „Prime Reading“ kann, wer Amazon Prime in den USA abonniert, ab sofort auch digitale Bücher, Magazine, Comics und Kindle-Kurzgeschichten inklusive lesen. Das neue Angebot Prime Reading ist neben Prime Video und Prime Music platziert.  Nichts einfacher als das: Mehrere […]

Mehr lesen