Schlagwort: Tolino

Rechtzeitig zur Frankfurter Buchmesse startet die Tolino-Allianz mit den Partnern Hugendubel, Thalia und Weltbild ein neues E-Book-Abo-Modell namens „Tolino Select“ und stellt den neuen E-Reader „Tolino Epos“ vor. Bei „Tolino Select“ handelt es sich um ein kuratiertes Abo-Modell, bei dem jeden Monat 40 neue Titel aus den vier Genres Romane & Erzählungen, Krimis & Thriller, […]

Mehr lesen

Neuer Technologie-Partner der Buchhändler der Tolino-Allianz wird das kanadische Unternehmen Rakuten Kobo. Die deutsche Telekom beendet ihr Engagement auf Ende Januar 2017. Tolino-Kunden bleiben weiter Kunden ihres Tolino-Buchhändlers. Es ändert sich weder am Namen noch am Service etwas – zumindest in Deutschland. Sogar die kostenlose Nutzung von Telekom-HotSpots, Tolino-App und -Cloud soll wie bisher zur Verfügung stehen. Michael […]

Mehr lesen

Das könnte das perfekte Weihnachtsgeschenk werden: Der neue E-Reader Tolino Vision 4 HD der Tolino-Allianz. Das sind die Key-Facts des Neuen: Zehn Euro günstiger als die Kindle-Konkurrenz passt der E-Reader die Beleuchtung automatisch an die Tageszeit an und macht das Lesen angenehmer. Der Speicherplatz wurde verdreifacht, das Kabel kann beidseitig eingesteckt werden und der eingebaute Speicherplatz wurde […]

Mehr lesen

Die Tolino-Allianz bestehend aus Thalia, Weltbild, Hugendubel, Mayersche, Osiander und Libri mit rund 1500 angeschlossenen, unabhängigen Buchhandlungen in Deutschland launcht eine gemeinsame E-Book-App. Die App ist kostenlos und in Deutschland, Österreich und der Schweiz für Smartphones und Tablets erhältlich und beinhaltet die direkte Anbindung an die Tolino-Cloud. E-Books können damit auf dem E-Reader, dem Smartphone und am PC gelesen und synchronisiert […]

Mehr lesen

Alles ein wenig komfortabler, damit E-Reader besser lesen lassen: Reabble ist eine Web-App für das Lesen verschiedenster Online-Texte auf dem E-Reader – unabhängig davon, welche Formatierung dem Text zugrunde liegt. Reabble ist ein Add-On für den RSS Reader Inoreader. RSS-Inhalte werden damit als Text angezeigt, können in der Schriftgröße und -art angepasst werden, gelesen, zurückgeblättert werden oder man springt einfach zum nächsten […]

Mehr lesen

Unter dem Label Tolino Books bringt die Tolino-Allianz seit Ende letzten Jahres ausgewählte E-Book-Titel von Selfpublishern als gedruckte Bücher ins Sortiment des stationären Buchhandels. Der Vertrieb erfolgt über Thalia, Hugendubel, Osiander, Weltbild und die 4000 Buchhandlungen des Großhändlers Libri. Bisher landeten 10 Titel als Tolino Book-Taschenbücher auf dem Ladentisch – nun folgt ein weiterer: „Sylter Sterne“ von Sarah Mundt.  […]

Mehr lesen

Der neue Partner von Tolino Media für den Schreibwettbewerb heißt Impress und ist das erfolgreiche Jugendbuch-E-Book-Label des Carlsen Verlages. Mit Beginn der neuen Partnerschaft wurden auch die Rahmenbedingung das Wettbewerbs modifiziert: Der Einsendezeitraum wurde verlängert (bis 31. Mai 2016), es genügen nun bereits 55.000 Zeichen, der Sieger wird im September gemeldet und das Buch soll bis Anfang […]

Mehr lesen

Die Tolino-Partner Weltbild, Hugendubel, Thalia, Bertelsmann und Libri bieten 2016 – eventuell befristet bis Ende Januar – besonders gute Konditionen für Selfpublisher-Autoren: Eine Beteiligung am Nettoumsatz in Höhe von 70% winkt den Autoren, die über Tolino Media ihre E-Books veröffentlichen. Das Angebot ist als Konkurrenzangebot zu Amazons Kindle Direct Publishing gedacht. Ab dem 1. Februar ist möglicherweise eine Absenkung des […]

Mehr lesen

Tolino Media hat in Kooperation mit dem Löwe Verlag einen Schreibwettbewerb für Jugendbücher und All-Age-Bücher gestartet. Seit dem 1.12.2015 kann eingereicht werden – die Frist läuft bis zum 31.03.2016. Eine vorzeitige Publikation der eingereichten Manuskripte ist dabei nicht gestattet, der Autor muss ein echter Newcomer sein. Er darf noch nicht bei einem Verlag veröffentlicht haben. Der Sieger des Wettbewerbes wird bei […]

Mehr lesen

Zur Weihnachtszeit nutzen die Tolino-Buchhändler Thalia, Weltbild, Hugendubel, Mayersche, Osiander und alle Libri-Partner-Buchhandlungen das Reisen in den ICEs für ihre Weihnachts-Kampagne. Die Vorteile des digitalen Lesens stehen dabei im Vordergrund und werden einen Monat lang auf den Werbeflächen der ICE-Zügen, den Seitenwänden und Wagenübergängen, mit unterschiedlichen Groß-Dias zu sehen sein.  sichtbar sein. Zugreisende sind die optimale Zielgruppe für E-Reader allgemein: […]

Mehr lesen